Mit Kopf, Herz und Hand durchs Wasser

Mit Kopf, Herz und Hand durchs Wasser

Für mich gehört das „Kopf“-Training zum Training als Gesamtpaket dazu. Ich habe viel über sportpsychologische Methoden und mentales Training für mich selbst mitnehmen können. Vor allem die Qualität meiner Trainings- und Wettkampfphasen hat sich dadurch enorm verbessert. Wenn ich mich über den Kopf regulieren kann, bin ich physisch bedeutend entspannter. So ist jeder Wettkampf beispielsweise […]